Wo liegt Maulburg

Luftbild Maulburg
Luftbild von Maulburg

Fläche 973 ha
Höhenlage 351 m ü. NN

Die Gemeinde Maulburg ist ein kleiner gastlicher Ort im Wiesental zwischen Schopfheim und Lörrach mit sehr gut ausgebauter Infrastruktur. Als Industriestandort und Arbeitsplatzschwerpunkt im Mittleren Wiesental ist unsere Gemeinde jedoch weit über die Landkreisgrenzen hinaus bekannt. Zeitgemäße Kinderbetreuungs- und Schulangebote, eine überdurchschnittlich ausgebaute Kinder-, Jugend- und Familienarbeit, vielfältige Möglichkeiten der sportlichen und kulturellen Betätigung sowie ein überaus reges und attraktives Vereinsleben zählen ebenso hierzu, wie die Versorgung der Menschen vor Ort mit Waren und Dienstleistungen des täglichen Bedarfs.
Unsere grenznahe Lage zur Schweiz und zu Frankreich und die guten verkehrlichen Anbindungen ermöglichen es in besonderer Weise, in einer Erholungs- und Tourismuslandschaft zu wohnen und diese genießen zu können, ohne auf die vielfältigen Angebote der Städte wie zum Beispiel Basel, Straßburg oder Freiburg verzichten zu müssen.

  • mit öffentlichen Verkehrsmitteln: mit dem Zug bis Basel Badischer Bahnhof, von dort mit der S6 - Wiesentalbahn- nach Maulburg- eigene Bahnstation (nächster öffentlicher Bahnschalter befindet sich im Nachbarort Schopfheim)
  • mit dem PKW über die A5, Hamburg - Basel, Ausfahrt Lörrach (A98), Bundesstraße B317 Richtung Schopfheim oder
  • mit dem PKW über die A81, Stuttgart -Singen, Ausfahrt Donaueschingen, Bundesstraße 317 Richtung Lörrach
 

Kontakt

Gemeinde Maulburg
Hermann-Burte-Str. 57
79689 Maulburg

Tel.: 07622/3991-10
FAX: 07622/3991-27
buergerbuero@maulburg.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag - Freitag
08.00 - 12.30 Uhr
Montagnachmittag
14.00 - 16.00 Uhr
Mittwochnachmittag
14.00 - 18.00 Uhr

Web-Postfach

Über folgendes Web-Postfach
kann ein Bürger/Kunde seine
Anfragen stellen:
» sicher kommunizieren mit dem Bürgerbüro