Impfaktion in Maulburg erneut erfolgreich

Am Dienstag, 03. August 2021 haben rund 400 Menschen in der Alemannenhalle Maulburg ihre Corona-Zweitimpfung erhalten. Die Aktion „Maulburg impft“ wurde erstmals im Juni von der Gemeindeverwaltung organisiert und hat bei den Bürgerinnen und Bürgern großen Anklang gefunden.

An diesem Tag konnten Personen ab 16 Jahren ohne Termin vorbeikommen und eine Erst- oder Zweitimpfung erhalten. Es standen verschiedene Impfstoffe zur Verfügung u.a. Astra-Zeneca, Johnson & Johnson, Moderna. Bereits gegen Mittag haben mehr als 60 Personen dieses Angebot genutzt.

Erneut haben die Helferinnen und Helfer des DRK Ortsverein Maulburg-Kleines Wiesental e.V. mit großer Unterstützung an diesem Tag mitgewirkt. Die gesamte Impfaktion verlief durch das Team des Kreisimpfzentrum Lörrach (KIZ) ohne Komplikationen.

Die Verwaltung bedankt sich bei allen Mitwirkenden, die die beiden Termine begleitet und dazu beigetragen haben, dass nun weitere 400 Bürgerinnen und Bürger über den vollständigen Impfschutz verfügen.

Foto: Das Team des KIZ Lörrach, die Helfer des DRK Ortsverein Maulburg-Kleines Wiesental e.V. und die Mitarbeiter der Gemeinde Maulburg bei der Aktion „Maulburg impft“
Quelle: Gemeinde Maulburg

Veranstaltungen

Bankverbindungen

Sparkasse Wiesental:

IBAN: DE65 6835 1557 0003 001229
BIC: SOLA DE S1SFH
BLZ: 68351557
Kto.Nr.: 3001229

Volksbank Dreiländereck:

IBAN: DE29 6839 0000 0070 2035 10
BIC:  VOLODE66
BLZ: 68390000
Kto.Nr.: 70203510

Postbank Karlsruhe:

IBAN: DE95 6601 0075 0009 893751
BIC: PBNK DE FF
BLZ: 66010075
Kto.Nr.: 9893751

Web-Postfach

Über folgendes Web-Postfach kann ein Bürger/Kunde seine Anfragen stellen:
sicher kommunizieren mit dem Bürgerbüro